Intel Chipset und Intel Prozessor: Schwachstelle ermöglicht Privilegieneskalation

Art der Meldung: Sicherheitshinweis
Risikostufe 4
Intel Chipset und Intel Prozessor: Schwachstelle ermöglicht Privilegieneskalation

07.03.2022____________________________________________________________________________________________________
Betroffene Systeme:
Intel Prozessor
____________________________________________________________________________________________________
Empfehlung:
Das BürgerCERT empfiehlt die zeitnahe Installation der vom Hersteller bereitgestellten
Sicherheitsupdates, um die Schwachstellen zu schließen.
____________________________________________________________________________________________________
____________________________________________________________________________________________________
Beschreibung:
Intel stellt Chipsätze her, die auf Mainboards zur Ansteuerung der Intel Prozessoren eingesetzt
werden.
Der Prozessor ist das zentrale Rechenwerk eines Computers.
____________________________________________________________________________________________________
Zusammenfassung:
Ein lokaler Angreifer kann eine Schwachstelle im Intel Chipset und im Intel Prozessor ausnutzen, um
seine Privilegien zu erhöhen.
____________________________________________________________________________________________________
Quellen:
– https://www.intel.com/content/www/us/en/security-center/advisory/intel-sa-00598.html

Categories

Kontakt aufnehmen

Landeckring 19,            76831  Impflingen

06341 - 6731696