Gut geschützt in Sachen Datenschutz und Datenschutzgrundverordnung

DiGA-Compliance

Dein Externer Datenschutzbeauftragter

ISO/IEC 27001-Compliance

Das Datenschutz-Zertifikat

Jetzt kostenloses Erstgespräch buchen.
Hier Termin buchen

#NoWarInUkraine!

- Stay secure, stay safe -

Testimonials  

Mit Mike arbeiten bedeutet “hands-on”: Wenig Analyse, viel Implementierung.

Mitunter komplexe Projekte wie die Einführung eines ISMS mit ISO 27001 Zertifizierung und der tägliche Diskurs mit den Tiefen und Untiefen der DSGVO führen durch Mike’s Expertise zum Erfolg.

Wenn normative Anforderungen auf unternehmerischen Spirit treffen ist Mike der optimale Moderator.
Absolut empfehlenswert aus der Perspektive eines Digital-Health Scale-Ups.

Denis Cohn Acticore AG Basel

Mike Peter ist wirklich ein außergewöhnlicher Datenschützer (und mehr), der es versteht, das trockene Thema Datenschutz mit der Real World zu verbinden. Seine positive Einstellung und menschliche Art machen eine Zusammenarbeit sehr angenehm, ohne dass die Ernsthaftigkeit des Themas verloren geht. Mike geht für seine Kunden die Extrameile und ist immer ansprechbar. Auch bei kniffligen Fragen kommen keine Pauschalantworten (“Geht nicht”), sondern es wird konstruktiv nach Lösungen gesucht.

Johannes Geyer, Deals & Projects Julitec GmbH

Lass uns Deine Daten und Deine Unternehmensinformationen schützen

Weißt Du, wie Du Dich am besten DSGVO-konform aufstellst? Hast Du an das Erstellen der Verarbeitungsverzeichnisse (Verfahrensverzeichnis) gedacht?

Hast Du abgeklärt, ob Du einen Datenschutzbeauftragten brauchst?

Ich bin Sachverständiger und Externer Datenschutzbeauftragter bei vielen Unternehmen in Deutschland – vom Start up über KMU, Kanzleien bis hin zu Rechenzentren und berate sie in allen Fragen rund um Datenschutz.

Viele Unternehmen kommen zu mir, weil sie ein neues Verfahren, eine neue Dienstleistung oder ähnliches einführen wollen und sich nicht sicher sind, ob das alles datenschutzmäßig “safe” ist. Das ist insofern erfreulich, weil nahezu alle langfristig Kunden bleiben und sich so ein vertrauensvolles Verhältnis aufbauen kann. .

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) stellt uns alle vor Herausforderungen und es geht nun nicht nur darum, diese “irgendwie” im Unternehmen umzusetzen, sondern auch, diese am Laufen zu halten.

Datenschutz ohne IT-Sicherheit ist heute kaum noch vorstellbar. Die DSGVO birgt die Chance, sich nochmals der IT-Sicherheit zu widmen und diese auf ein zum Teil noch stabileres Fundament zu stellen.

Das europäische Datenschutzgesetz ist auch eine Chance für uns als Verbraucher. Gut, wenn unsere Daten sicher sind.

Warum Datenschutz?

Zunächst mal ganz einfach: Weil es das Bundesdatenschutzgesetz gibt (BDSG). Und die DSGVO, die Datenschutzgrundverordnung.

Und dann gibt es noch das Telemediengesetz, das Telekommunikationsgesetz, das IT-Recht, das Betriebsverfassungsgesetz und und und.

Wer kennt sich da noch aus?

Ich berate viele Unternehmen als Externer Datenschutzbeauftragter oder Consultant zu diesen Themen und stelle immer wieder fest, dass doch erheblicher Informations- und Anpassungsbedarf besteht. Das ist kein Wunder, hilft aber nichts – im Zweifel drohen Bußgelder in nicht unerheblicher Höhe.

Warum Datenschutz?
Gut geschützt…

Und meine ganz persönliche Meinung: Wenn es meine Daten wären, die vielleicht gehackt oder an die Öffentlichkeit kommen… Naja. Ich wäre wohl not amused.

Und genauso dürfte es wohl Dir / Ihnen gehen, der Sie hier gerade diesen Text lesen.

Ich versuche (und denke, es gelingt mir auch), datenschutzrechtliche Vorgaben sehr pragmatisch in die Unternehmen zu bringen. Das liegt wohl auch daran, dass ich selbst immer wieder an die Grenzen des Datenschutzes stoße und mir überlegen muss, wie ich einen pragmatischen Weg finde ohne dass ich mich selbst lahmlege.

Wenn Sie / Du also hierzu Fragen haben, dann nehmen Sie / Du gerne Kontakt auf. Ich habe hierfür eine ganze Reihe an Möglichkeiten zur Verfügung gestellt: Festnetz, Mail, Chat auf dieser Seite rechts unten).

Und wenn es ganz dringend ist: Mobil.

Jetzt unverbindlich Kontakt aufnehmen